Verschiede Verbände und Organisationen sind derzeigt weltweit damit beschäftig Regulative auszuarbeiten um in Zukunft das Handling des immer höher aufkommenden Flugverkehrs durch Drohnen zu regeln. Auch der Flächenmodellflieger wird sich an diese Bestimmungen halten müssen die etwa 2020 erwartet werden.

Der SMV, unter anderen, setzt sich bereits jetzt dafür ein damit Modellflug auch in Zukunft ausgeübt werden kann und versucht Spezialregelungen für den Modellflug zu erwirken.

Im folgenden Video erläutert Markus Dormann, Leiter der Arbeitsgruppe Drohnen SMV, die allfälligen Auswirkungen welche der aktuelle Entwurf der EASA Regulation hätte.

Video ab 1h12min28 Erläuterungen zum Modellflug: