Laubbergpost

Am Sonntag den 14. Oktober haben Werni und ich die Indoor Flyers Mutschellen inspiziert und schon mal Mass genommen für die Schweizer Meisterschaft am 9./10 März 2013. Kleiner Scherz natürlich, wir haben lediglich den Cracks etwas über die Schulter geschaut und ein paar Flüge absolviert. Nebst Christian Oppliger waren noch zahlreiche andere sehr gute Indoor Piloten am Trainieren und es war sehr interessant.

Am Sonntag, 12. August hat Peter Pfrunder, der Pächter unserer Start-und Landewiese, seinen Tag der offenen Tür von 10- 19 Uhr. Es ist mit vielen Besuchern zu rechnen, u.A. Regierungsrat Peter Beyeler, sowie leitende Personen vom Komitee Jurapark und "Genuss 12". Wenn auf dem Laubberg geflogen werden kann, bitte keine Tempo-Tiefflüge Richtung Hof und Hirschgatter, dort finden Führungen statt und eine Aussenlandung bei den Hirschen ist alles andere als erwünscht. Wir möchten die teils ungute Stimmung im Dorf nach den beiden Gleitschirm-Vorkommnissen nicht zusätzlich durch unser Hobby anheizen.

Die MG Mitglieder sind übrigens eingeladen, den Betrieb von Peter Pfrunder zu besichtigen und sich mit einheimischen  Hirsch,-Lamm,- oder Kaninchen Produkten zu verpflegen.

Beitrag im Tele M1 von gestern 30.Juli, ein Augenzeuge berichtet :-)

http://www.telem1.ch/de/overlayplayer---0--0--0--T000344377.html



Peter Pfrunder hat am gestrigen Dienstag die Wiese ("unsere" Start-und Landpiste) gemäht, um zu emden. Spätestens am Donnerstag, eventuell bereits heute Mittwoch wird das Winterfutter eingebracht. Es kann sein, dass der Flugbetrieb, sofern einer möglich ist, etwas behindert wird während dem Verlad des Emdes.

Werner